Die 8 wichtigsten Tipps für Dienstreisen!

Diesen Post teilen:
Pin ThisShare on Google PlusEmail This

Gesund auf Dienstreisen

Kundengespräche, Projektmeetings oder Kongresse – viele Menschen sind geschäftlich unterwegs. Um beim beruflichen Reisen fit zu bleiben, sind persönliche Rituale genauso wichtig wie ausgewogene Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Wichtige Tipps und nützliche Rituale hat Diplom Psychologin Sarah Berndt für uns zusammengefasst:
  • Planen Sie für die An- und Abreise genügend Zeit ein und verzichten Sie nach Möglichkeit auf das Auto.
  • Pausen sind wichtig! Richten Sie sich diese bewusst über den Tag ein.
  • Nehmen Sie Mahlzeiten wenn möglich außerhalb von Büro- oder Konferenzräumen ein. Verzichten Sie, besonders abends, auf kohlenhydratreiche Nahrung. Eine Kombination aus eiweißreichen (Fisch, Fleisch, Ei etc.) und ballaststoffreichen (Gemüse, Salat etc.) Lebensmitteln ist optimal für das Abendessen. Mittags sollten Sie möglichst auf frittierte oder sehr fettige Lebensmittel verzichten, damit der Körper nicht übermäßig Energie für die Verdauung aufbringen muss.
  • Trinken Sie, insbesondere auf Flugreisen, genügend Flüssigkeit. Generell jedoch wenig Alkohol und nicht mehr als Ihre normale Menge Kaffee pro Tag. Eine gesunde Alternative ist Ingwertee, der das Immunsystem stärkt. Aber auch Schwarztee oder kaltes Wasser können über ein kleines Tief hinweghelfen.
  • Snacken Sie lieber Obst oder Nüsse, statt Schokoriegel oder Kekse. Nehmen Sie diese auch in Meetings mit, da hier oftmals nur belegte Brötchen und Plätzchen angeboten werden.
  • Bewegen Sie sich regelmäßig. Nehmen Sie zum Beispiel die Treppe statt den Fahrstuhl und nutzen Sie auch kurze Pausen für einen Spaziergang an der frischen Luft.
  • Versuchen Sie, zu ähnlichen Zeiten wie zu Hause ins Bett zu gehen und aufzustehen. Packen Sie vorsichtshalber Ohrschutz gegen Lärm ein.
  • Lernen Sie bereits im Vorfeld eine Atem- oder Entspannungstechnik, die Sie bei Bedarf ohne viel Aufwand anwenden können. Fortgeschrittene nutzen beispielsweise Progressive Muskelentspannung.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...