Baggerarbeiten am yachthafen

Diesen Post teilen:
Pin ThisShare on Google PlusEmail This
Bilder zum Vergrößern bitte anklicken


Die Wassertiefe wurde mit dem Schwimmbagger für die Traditionssegler und das Ausflugsschiff Feodora II wieder auf 4,00 m gebracht.
900 m³ Sand wurden aus dem Hafenbecken geholt - das entspricht ungefähr einem Gewicht von 1.400 t. 

Kapitän Alexander Klein heisst Sie auf der Feodora II willkommen!
Abfahrt jeweils um 11.30 Uhr, am Steg beim Hafenmeistergebäude.

Die Feodora II bietet folgende Fahrten ab Damp an:
    Feodora II
  • Erlebnistörn nach Laboe
    Juni & September dienstags, 11.30 Uhr
    Juli & August montags und dienstags,
    mit ca. 3,5 Stunden Aufenthalt
  • Entdeckertörn nach Eckernförde
    Juni, Juli, August & September
    mittwochs
    mit ca. 3 Stunden Aufenthalt

Mehr Informationen erhalten Sie auf www.nas-feodora.de
video

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...