Türöffner-Tag mit der Maus

Diesen Post teilen:
Pin ThisShare on Google PlusEmail This
Heute morgen um 08.00 Uhr öffnete sich
die erste Tür für die MausFans in unserem ENTDECKERBAD.
Erstmal mit unserer Bademeisterin die Rutsche kontrollieren  - alles sauber und dicht?




Apropos sauber: hier wurde geholfen mit dem Tauchroboter die Schwimmbecken zu reinigen.








Untersuchung der Wasserproben im Aufsichtsraum der Bademeister, bzw. "Fachanagestellte für Bädertechnik", wie es korrekt heißt ;-)






Es wurde nicht nur die Station der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger - kurz: DGzRS, besichtigt und ein Film über ihre Arbeit gezeigt, es ging auch hinaus auf hohe See mit dem Seenotrettungsboot Karl van Well und am Steuerrad alle MausFans!
Der Seenotkreuzer Nis Randers wurde besichtigt und es wurde auch eifrig ausprobiert.


Im congress centrum damp öffnete sich die Tür zum Technikbereich: Licht aus - Spot an!
Ansagen aus dem Technikraum, korrekte Einstellung der Mikros am großen Mischpult - ganz schön viele Knöpfe auf einmal zu drehen und drücken, damit sich alles nicht nur gut anhört, sondern auch noch gut aussieht!
So sah also ein Kinofilm aus (vor dem Digitalzeitalter)!
 Tanzen im Schwarzlicht - cool!









Pizza backen in der großen Küche des vital restaurants:
erstmal kneten - rollen - Teig in Form bringen.
Die Pizzen wurden ganz nach dem eigenen Geschmack belegt.
Ja, ihr seht richtig: hier scheint jemand Gummibärchen so sehr zu mögen, dass sogar die Pizza damit belegt wurde.
Guten Appetit!
Und so sieht ein Backofen in einer Großküche
aus, hier passen einige Pizzas (oder Pizzen?)
mehr als zu Hause rein!

Wie wird aus einem Fisch ein Fischstäbchen?
Jetzt wisst ihr woraus die Panade besteht.
Eieiei, wie glibberig ;-)






Wenn ihr so viel Spaß hattet wie wir, war es großartig!

Vielen Dank an alle kleinen und großen MausFans für diesen schönen Türöffner-Tag!








1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

DAS war eine ganz tolle Veranstaltung bei den den Seenotrettern! Die Kinder hatten viel Spaß, haben etwas gelernt und haben sogar noch tolle Geschenke bekommen. Vielen, vielen Dank!!! Nächstes Jahr wieder?!
Grüße aus Lüneburg

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...