Ein Traum wird wahr -Meine ersten Wochen im Ostsee Resort Damp

Diesen Post teilen:
Pin ThisShare on Google PlusEmail This

Nach jedem Familienurlaub an der Nord- und Ostsee wurde der Wunsch, am Meer zu leben und zu arbeiten immer stärker. 
Und nun ist es auch schon einen Monat her, dass ich meine Ausbildung hier im Ostsee Resort Damp angefangen habe. 
Nur 5 Minuten Fußweg zum Strand und ein tollen Blick auf das Meer beim Aufwachen - was Besseres kann ich mir gar nicht vorstellen.

Und so sah der erste, spannende Monat aus:
Nachdem alle Kollegen vorgestellt wurden und man sich in der Abteilung eingefunden hat, ging es auch schon los...
Morgens um halb 7 aufstehen, um halb 8 zum Frühstück, und dann von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr arbeiten. 
Viel Zeit zum ausruhen blieb anschließend natürlich nicht :).
Bei gutem Wetter konnte man sich super die Beine am Strand vertreten oder einfach zum Sport gehen. Wir waren z.B. Stand Up Paddeln, Wikingerschach spielen am Strand oder man traf sich einfach für einen ruhigen TV Abend. 
Außerdem füllte die Basic Card, die alle neuen Mitarbeiter erhalten, den Terminplan. Lena, ebenfalls Azubi, und ich haben diesen gemeinsam in Angriff genommen. Vom Essen gehen im Spitzbergen, Vins Diner oder Moby Dick über Squash spielen im Fun & Sport Center bis hin zum Body Workout im Fit In - es war alles mit dabei.

Auch das volle Sommer-, Sonne-, Strandprogramm im August brachte viel Freude. So haben wir uns Abends zum Sonnenuntergang an der BarBados getroffen und "Big Harry" zugehört, beim Sound of Summer and Beach gefeiert oder einen lustigen Karaoke Abend erlebt.


Und jetzt kommt der Spätsommer mit Super Sonnenschein - Ich bin schon sehr gespannt, was der September für uns bereithält. :)

Eure Alica

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...